Kirchenkino

„Seefeuer“

Regie: Gianfranco Rosi, 109 Min. Italien 2016

Ein Jahr lang beobachtet Rosi Leben und Alltag auf Lampedusa. Der zwölfjährige Samuele möchte Fischer werden wie sein Vater. Der Alltag der Inselbewohner wird immer schon vom Meer bestimmt. Seit einigen Jahren bringen die Wellen vor allem Menschen mit sich, Flüchtlinge, die in der Hoffnung auf ein besseres Leben alles hinter sich gelassen haben.

Im Anschluss an dem Film gibt es die Möglichkeit, sich bei einem Glas Wein oder Wasser über den Film auszutauschen.

Freitag 9. November 2018, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Flemingstr. 26, Haan