Neu

Erntedank-Gottesdienst

An den Zusammenhang von Mensch und Natur wollen Christinnen und Christen beim Erntedankfest erinnern. Der Dank an Gott für die Ernte gehört traditionell zu den religiösen Grundbedürfnissen vieler Menschen. Der erste Sonntag im Oktober wird klassisch für das Erntedankfest genutzt. Auch in unserer Kirche wird der Altar zum Abschluss der Ernte mit Feldfrüchten geschmückt. Auch soll beim Gottesdienst an die katastrophalen Ernährungszustände in den ärmsten Ländern der Erde erinnert werden. Es ist nicht möglich mit der Bitte des Vaterunsers „unser tägliches Brot gib uns heute“ dieses Problem zu lösen. Danken und Teilen gehören zu unserem christlichen Verständnis.

Herzliche Einladung zum Erntedank-Online-Gottesdienst mit Pfarrer Christian Dörr.

02. Oktober | 11.00 Uhr | Evangelische Kirche Haan

Hier geht es zum YouTube-Kanal (Sonntag, 02. Oktober 11.00 Uhr) ⇒  

Die Maskenpflicht in der Kirche und den Gemeindehäusern ist aufgehoben.

Beim Onlinegottesdienst findet man den Zweck der Kollekte unten in der Videobotschaft.

 

 

Neuster Gottesdienst