Sie haben soziale Arbeit oder Sozial- bzw. Gemeindepädagogik studiert?

Sie möchten mit Ihrer mitreißenden Art den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen sowie deren Herausforderungen gerecht werden und ein zeitgemäßes Freizeitkonzept bieten? Sie haben schon Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln können?

Dann könnte Ihre neue Wirkungsstätte in Haan liegen, einer kleinen Stadt zwischen Düsseldorf und Wuppertal mit ca. 30.000 Einwohnern. Der evangelischen Kirchengemeinde Haan gehören ca.7.500 Mitglieder an.

Die Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde Haan findet partnerschaftlich und kooperativ mit dem CVJM Haan e.V. statt. Unser Ausschuss für Kinder- und Jugendarbeit begleitet Sie aktiv bei Ihrer Arbeit.

Wie sieht Ihr zukünftiges Aufgabengebiet aus?

Sie werden gemeinsam mit einer Kollegin ein ehrenamtliches Team begleiten und stärken, Ferienfreizeiten eigenständig kalkulieren, vorbereiten und durchführen, ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche gestalten und in der Offenen Tür mitarbeiten. Wenn Ihnen auch Jugendgottesdienste und Projekte mit Konfirmanden bzw. Konfirmandinnen am Herzen liegen, warten spannende Aufgaben auf Sie.

Sie können bei uns Bestehendes fortführen, Neues entwickeln und mithelfen, den wichtigen Stellenwert, den Jugendarbeit bei uns in der Gemeinde hat, zu erhalten und auszubauen, u. a. auch die Vernetzung der Kinder-, Konfirmanden- und Jugendarbeit in der Gemeinde. Wir bieten Ihnen regelmäßig bedarfsorientierte Weiterbildungen an.

Welche Kompetenzen und Erfahrungen sollten Sie für diese spannenden Aufgaben mitbringen?

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die die christlichen Werte lebt und die Umsetzung eines evangelischen Profils im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit begleiten wird. Sie bringen gute Kenntnisse der Microsoftprodukte Word, Excel sowie Powerpoint und eine gute Kompetenz im Bereich der neuen Medien mit. Flexible Arbeitszeiten sind möglich, jedoch erwarten wir die Bereitschaft, abends oder am Wochenende zu arbeiten. Eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit zur Selbstorganisation und die Bereitschaft zur Teilnahme in Gremien und Ausschüssen und den Führerschein Klasse B setzen wir voraus.

Sie erhalten eine Vergütung nach BAT-KF, zudem weitere Sozialleistungen in Form einer Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversicherung und eine Jahressonderzahlung. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Ihre Fragen zu den inhaltlichen Anforderungen der Stelle beantwortet Ihnen gerne die Vorsitzende des Ausschusses für Kinder- und Jugendarbeit Sina Lorenz (sina.lorenz[at]ekir.de).

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.cvjm-haan.de, www.ev-kirche-haan.de oder

https://instagram.com/cvjm_haan.

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung bis zum 27.06.2021 an gemeindebuero.haan[at]ekir.de.