Zwei neue Presbyter

 

Heinz Gressat ist der Gemeinde als Urlaubs- und Krankheitsvertretung des Küsters Alex Ziegler bekannt. Er arbeitet bereits im Bauausschuss mit und will sich im Presbyterium um Prozesse, um die Kirche und das Haus an der Kirche kümmern.

 

 

 

Dr. Rolf Jautelat, hat die Kirchengemeinde durch den Kinderbibelmorgen kennengelernt, den er mit seiner Familie regelmäßig besucht. Er will im Presbyterium verstärkt an strategischen Zukunftsfragen mitarbeiten.

 

Zwei weitere Plätze sind noch frei. Das Presbyterium hofft, sie bald auch besetzen zu können. Die beiden neuen Presbyter werden im Gottesdienst am 17. Februar um 11 Uhr in der Kirche in ihr Amt eingeführt.